...neue Gedichte Danny

Ich habe die schlimmen Zeiten überstanden....


Beendet der Kampf um mein Kind. Zeit um Danke zu sagen und zu sehen wer meine Freunde sind. Nun sind vergangen 6 Monate nachdem wir durch die Hölle gingen. Heute brauch ich mich nicht mehr zum lachen zwingen. Ein Leben mit meinem Sonnenschein daheim, klar wird es nicht immer einfach sein. Aber ich kann mir jeden Abend ein Gutenachtkussi holen ihn in meine Arme nehmen dann, vorbei sind die Zeiten die es nur in meinen Gedanken gab. Als kleinen Bub hat man ihn mir 18 Monate genommen, und als fast erwachsener ist er dann zurück gekommen. Viele Momente konnte ich nicht mit ihm erleben, die Zeit gibt uns keiner zurück so einfach mal eben. Der Mann der an unserer Seite war zu Anfang strich sehr schnell die Segel dann. Heute sind wir beide froh, dass er einfach ging, auch wenn ich doch lange sehr an ihm hing. Naja man sagt eben nicht mal die Worte einfach so „ Ja für ein Leben lang „ und lässt alles sein weil es schwierig wurde dann. Geprägt haben mich die Erfahrungen ein Leben lang, aber nun werden kommen andere Zeiten dann. Kurz bevor mein Kind kam zurück lernte ich einen Mann an der Arbeit kennen, leider verliebte ich mich zu sehr um ihn wirklich zu erkennen. Aber egal den er gab mir meine ganze Kraft die ich brauchte bis zum Schluss, hielt seine Schutzengelflügel über mir mit einem Kuss. Ich wollte aufgeben, einfach alles hin nehmen. Ich war am Ende mit meiner Kraft, stand tief am Abgrund, nur mit ihm habe ich es geschafft. Ich glaube keiner kann sich vorstellen wie es sich anfühlt zu weinen Tag täglich, wo nur sein Mäuschen und sein Schlafanzugoberteil blieb. Jeden Abend um die gleiche Zeit schauten wir an verschieden Orten nach unserem hellen Stern, nun machen wir das zusammen gern. Jeder hat wieder seinen Weg gefunden, nur das ganze haben wir noch nicht einfach so überwunden. Erinnerungen sie werden immer sein, und wir müssen lernen einfach darüber hin weg zu sehen. Ich kann nicht beschreiben in was für ein Loch ich selber viel, als er zu Anfang zurück kehrte, meine Anspannung in die andere Richtung scherte. Aber glücklich bin ich von hier bis zu Mond und zurück, und vollkommen ist mein Glück

und dieses erlebte ich auch...Aber nun kommen andere Zeiten, den ich habe sehr viel gelernt...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Daniela Gottmanns

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.