Abnahme der Leistungsspange bei der Jugendfeuerwehr im September 2013

..das ist die höchste Auszeichnung für einen Jugendlichen bei der Jugendfeuerwehr, und somit der Weg in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr

Wenn ich als Mutter heute zurück denke an die schreckliche Zeit fällt mir eines sofort ein. Fritzi sollte in eine neue Feuewehr während seines Heimaufenthaltes gebracht werden. Hier wollten alle erreichen, dass er seine eigenen Kameraden, und seine geliebte Feuerwehr vergisst. Fritzi hat seine tollen Kameraden nicht eine Minute vergessen, ganz im Gegenteil. Darum kämpfte ich auch hier immer wieder, dass er nicht auf Aktivitäten verzichten musste. Auch wernn er lange 18 Monate keine Übungen mit machen konnte, so hat er sein Ziel erreicht. Er hat die Prüfung der Leistungsspange bestanden. Die höchste Auszeichnung für einen Jugendlichen. Nun steht dem Weg in die Einsatzabteilung nichts mehr im Weg. Wir haben zusammen für dieses Ziel gekämpft. Ich bin sehr stolz als Mama, was ich für einen tollen Sohn habe. 

Auf gehts in ein neues Leben 

 

 

was ein süßer kleiner Feuerwehrmann
super glücklich und stolz auf seine Leistung :)
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Daniela Gottmanns

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.